Hundekörbe im Vergleich

Hundekorb oder Hundebett?

Hundekorb oder Hundebett?

Wer einen Hundekorb kaufen möchte stößt in diesem Zusammenhang auch schnell auf das Hundebett.
Wo genau liegt nun der Unterschied zwischen Hundekorb und welche Variante ist die bessere?

Zunächst möchte ich betonen, dass es keine bessere oder die beste Variante gibt, denn beide Ausführen, Korn und Bett, müssen deinen Hund mit seinen Eigenschaften angepasst werden.

Hundebetten anschauen
Hundekörbe aus Weide

Vorteile Hundekorb & Hundebett

Hundekörbe eignen sich besonders für kleine und junge Hunde. Welpen fühlen sich oftmals durch den erhöhten Rand sicherer und geborgener. Auch älteren Hunden, die neu in deine Familie stoßen kann es so ergehen.
Allgemein erzeugen Hundekörbe also ein besseres Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit.

Bei Hundebetten ist genau das Gegenteil der Fall. Aufgrund der niedrigen und flexiblen Ränder bieten sich Hundebetten optimal für große Hunde an, damit diese sich richtig ausstrecken können, was sehr wichtig für die Entlastung der Gelenke ist.

Insgesamt ist die Entscheidung ob Korb oder Bett an der Größe, Alter und Gesundheitszustandes deines Hundes zu fällen (Gesundheitszustand in Bezug auf die Höhe des Randes des Korbes)

 

Unterschied im Material

Der bedeutendste Unterschied zwischen Hundekorb und Hundebett ist das Material.
Anders als beim Hundekorb gibt es hier mehr Faktoren die berücksichtigt werden sollten.

Ist das Hundebett waschbar bzw. kann der Bezug abgenommen werden?
Der einfachste und gründlichste Weg ein Hundebett zu waschen ist den Bezug abzunehmen, im besten Falle lässt sich der Bezug abziehen. Denke daran nur Reinigungsmittel ohne Duftstoffe zu verwenden!

Welche Formstabilität hat das Hundebett?
Wenn sich dein Hund ausstreckt oder seinen Kopf ablegen möchte ist es wichtig zu wissen wie Stabil der Rand des Bettes ist.

Wie Robust ist das Material?
Anders als Weidenkörbe lassen sich Stoffbezüge viel besser zerreißen. Gerade junge Hunde haben Gefallen daran. Erkundige dich also lieber im Vorfeld wie reißfest der Bezug ist.

Welche Füllung hat das Hundebett?

Die Füllung ist ebenfalls entscheidend für die Entlastung deines Hundes. Ist diese zu hart kann es den Gelenken und dem gesamten Bewegungsapparat schaden. Von den oft genutzten Schaumstoffflocken ist daher abzuraten.

Die Tipps zur richtigen Größe, Platzwahl & Reinigung für Hundekörbe lassen sich auch auf Hundebetten übertragen und findest du hier.

 

Möchtest du deine Suche fortsetzen?